Kinderschutz

Parent ApS – Kinderschutzrichtlinie

Kinderschutzpolitik: Die Parent App ist eine vollständig geschlossene Plattform. Dies bedeutet, dass niemand auf den Plattform- oder App-Inhalt zugreifen kann, es sei denn, man verfügt über ein Login und ein Passwort, die hierfür notwendig sind.

Nichts wird öffentlich. Ab dem Moment, wo ein Foto oder ein Video aufgenommen wird, bleibt es im System. Die einzigen Personen, die die Parent App benützen können, sind

  • Administratoren, einschließlich Betreuer und Assistenten, die in Absprache mit den Administratoren Logins erstellt haben.
  • Mitarbeiter von Parent ApS , die Vertraulichkeitsvereinbarungen unterzeichnet haben und sorgfältig ausgewählt wurden.
  • Eltern, deren Kontaktdaten in der App als Kontakt für das betreffende Kind angeführt sind. Selbst dann können einzelne Eltern nur auf Bilder zugreifen, die von der Gruppe ihres Kindes geteilt wurden. Eltern haben das Recht, ihre Kinder jederzeit aus der Anzeige in der Parent App auszunehmen. In diesem Fall werden die Bilder ihrer Kinder nicht markiert oder in irgendeiner Weise identifiziert.